Prinzeninseln, Türkei

Beschreibungen , Bilder von Prinzeninseln in der Türkei

46

Prinzeninseln, Istanbul

Nutzen Sie zusätzlich Fotos Prinzeninseln, den Stadtplan Prinzeninseln sowie Hotels nahe Prinzeninseln.

 Foto Attraktion

Die Prinzeninseln sind heute ein beliebtes Ausflugsziel

Prinzeninseln: Das Beispiel der Prinzeninseln zeigt, wie aus einem Verbannungsort für unerwünschte Adlige eine beliebte Ausflugsinsel werden konnte. Heute findet man hier zahlreiche Pinien- und Kieferwälder, Jugendstilvillen und hervorragende Fischrestaurants. Da Motorfahrzeuge auf der Insel nicht gestattet sind, geht es hier sehr beschaulich zu und man sieht des öfteren romantische Pferdekutschen.
Der Name Prinzeninsel stammt noch aus der byzantinischen Zeit, als hier verhasste Geschwister und Verwandte untergebracht wurden, um Intrigen und Machtergreifungen zu verhindern. Bei der türkischen Bevölkerung heißen die Inseln jedoch einfach nur Rote Inseln, weil ein Großteil des Gesteins auf den Inseln eine rote Einfärbung besitzt. Sie sind außerdem einer der wenigen Orte in der Türkei, in denen es mehr Kirchen als Moscheen gibt, da die früheren Bewohner der Insel zumeist Christen waren und der europäischen Kultur angehörten.

 Impressionen von Citysam

Das Eiland ist mit Pinien und Kiefern bestanden

 Bildansicht Attraktion

Auf den Prinzeninseln stehen zahlreiche teure Villen

 Bild Attraktion  Türkei

Blick auf die Prinzeninseln

Mit der Ausbreitung der Stadt Istanbul  1  im 19. Jahrhundert gab es für die reiche Oberschicht kaum noch Rückzugsorte. Auf der Suche nach ruhigeren Plätzen, fernab vom städtischen Treiben, entdeckten sie die Prinzeninseln für sich.

In der heutigen Zeit besitzen viele wohlhabende Istanbuler eine Zweitwohnung auf den Inseln, um sich in den Sommermonaten hierher zurückziehen zu können. In der warmen Jahreszeit verzehnfachen sich die Einwohnerzahlen auf den Prinzeninseln – nur eines der Indizien dafür, wie beliebt die Eiländer sind.

Gesamtbewertung Prinzeninseln

Durch die separaten Sehenswürdigkeitsbewertungen über diese Sehenswürdigkeit folgt die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 1987 Bewertungen zu Prinzeninseln:
71%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Istanbul
Telefon: +90 - 212 - 5188754

48

Marmarameer

Besuchen Sie auch Fotos Marmarameer, den Stadtplan Marmarameer oder Hotels nahe Marmarameer.

 Ansicht von Citysam

Das Marmarameer vor Istanbul ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor

Marmarameer: Unmittelbar vor den Toren Istanbuls liegt das Marmarameer. Dieses Binnenmeer ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor für die Stadt, weil es den Eingang zu den großen Weltmeeren darstellt. Per Schiff kann man über die Dardanellen ins Ägäische Meer und von dort ins Mittelmeer gelangen. Aus touristischer Sicht ist das Marmarameer nicht mit dem Schwarzen oder dem Mittelmeer zu vergleichen, denn hier gibt es kaum sehenswerte Städte oder attraktive Badeorte. Als die wichtigsten Standorte gelten İznik und Gölyaz.

Übersicht der Bewertungen Marmarameer

Von den einzelnen Sehenswürdigkeitsbewertungen über die Attraktion ergibt sich die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 768 Bewertungen zu Marmarameer:
63%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Telefon: +90 - -

47

İzmit , Izmit

Besuchen Sie auch Fotos İzmit , den Stadtplan İzmit oder Hotels nähe İzmit .

İzmit: İzmit setzt sich aus zwei Stadtteilen zusammen, liegt malerisch direkt am Marmarameer 48 und verfügt über einige interessante historische Relikte. Da die Stadt von hohen Bergen umgeben ist, kann man hier im Winter zahlreichen Sportmöglichkeiten, wie zum Beispiel Skifahren, nachgehen.
In İzmit spielten sich im Laufe der Geschichte schon viele wichtige historische Ereignisse ab. Das heutige İzmit ist in der Geschichte unter dem Namen Nikomedia bekannt. Die Stadt wurde schon 264 v. Chr. von König Nikomedes gegründet und sollte Weltruhm erlangen. Der erste historische Höhepunkt war die Erhebung Diokletians zum römischen Kaiser im Jahr 284. Nur wenige Jahre später, 311, verkündete Galerius sein Toleranzedikt von Nikomedia. Dieses ist deshalb so wichtig, weil es zum ersten Mal in der römischen Geschichte das Christentum legalisierte. Während die Christen bis dahin vielfach unter unerbittlichen Verfolgungen litten, begann von nun an der Siegeszug zur Weltreligion. Doch nach der Eroberung durch die Osmanen im 14. Jahrhundert funkelte der helle Stern der Stadt nicht mehr ganz so strahlend.
Zu den Sehenswürdigkeiten in İzmit zählen zahlreiche Moscheen, das römische Aquädukt 138 und die antiken Stadtwälle. Besonders sehenswert ist das Av Köskü. Hierbei handelt es sich um ein informativ eingerichtetes Museum, in dem vor allem Grabsteine, Statuen, Schriften und Kleidung aus allen Epochen zu sehen sind. Berühmt ist die Stadt für das römische Kastell 87 İsmit Kalesi. Die Mauern der römischen Befestigung sind noch sehr gut erhalten und es lässt sich viel vom damaligen römischen Leben innerhalb des Kastells erahnen.

Heutzutage ist İzmit ein sehr wichtiges Industriezentrum.

Übersicht der Bewertungen İzmit

Von den einzelnen Sehenswürdigkeitsbewertungen über diese Attraktion ergibt sich die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 747 Bewertungen zu İzmit :
70%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Izmit
Bus: Izmit
Telefon: +90 - -

50

Edirne

Nutzen Sie zusätzlich Fotos Edirne, den Stadtplan-Edirne und Hotels nahe Edirne.

Edirne: Edirne ist vor allem für seine Brücken bekannt, die aus dem 6. Jahrhundert stammen und die beiden Flüsse Tunca und Meriç verbinden. Man kann fast schon sagen, dass Edirne mit all seinen schönen Moscheen, Brücken, Palästen und Basaren ein sehr lebendiges Stadtmuseum ist.

Ursprünglich war Edirne nach dem römischen Kaiser Hadrian als Hadrianopel oder auch Adrianopel benannt und lag vor den Toren von Konstantinopel, was im Laufe der Zeit sowohl positive als auch negative Auswirkungen hatte. Hadrianopel konnte wirtschaftlich von der Lage profitieren, wurde aber wiederum häufig in die Kriege um Konstantinopel verwickelt. Immer wieder musste sie sich den Angriffen der Balkanvölker und der Kreuzfahrer erwehren und nicht selten wurde ein Großteil der Stadt in Schutt und Asche gelegt. Im Jahr 1361 wurde Hadrianopel von den Osmanen erobert und nur wenige Jahre später zur Hauptstadt des Osmanischen Reiches erhoben. Fast 100 Jahre stand die Stadt im Mittelpunkt der Osmanischen Kultur und erlebte ihre Blütezeit. Obwohl Konstantinopel ab dem Jahr 1453 aufgrund seines Reichtums und seiner Größe zur Hauptstadt bestimmt wurde, sank das Ansehen von Edirne nicht im Geringsten. Viele Sultane ließen sich Paläste errichten, um abseits der großen Stadt ein wenig Ruhe zu genießen. Die Beliebtheit bei den Sultanen führte zu einer regen Bautätigkeit und der berühmte Baumeister Sinan realisierte viele Projekte.

Das bekannteste Bauwerk von Edirne ist die Selimiye-Moschee, welche von Sinan selbst als sein Meisterstück bezeichnet wurde. Die im Auftrag von Selim II. um das Jahr 1576 errichtete Moschee ist besonders stilvoll und mit viel Sinn fürs Detail gestaltet worden. Die Minarette der Selimiye-Moschee sind 71 Meter hoch und verfügen über drei Zugänge, die auf acht Stützsäulen ruhende Zentralkuppel ist fast 43 Meter hoch und wirkt sehr beeindruckend. Weltweit berühmt sind jedoch die marmorne Kanzel und die Fliesen der Moschee.

 Bildansicht von Citysam

Selimiye-Mos.

 Bildansicht von Citysam  in der Türkei

Die Stadthistori. ist äußerst bewegt

 Ansicht Attraktion

Springbrunne. in Edirne

 Foto Attraktion  der Türkei

Edirne war Vorort von Konstantinop.

Eine ebenfalls bemerkenswerte Moschee der Stadt Edirne ist die Alte Moschee. Sie wurde in den Jahren zwischen 1403 und 1414 unter Sultan Mehmet I. erbaut und ist eines der ältesten Zeugnisse der osmanischen Kultur in der Stadt.
Vor der osmanischen Besiedlung gehörte Edirne zu Byzanz - Aus dieser Zeit stammt auch der Saat Kulesi 75, der Uhrturm 75 ohne Uhr, der schon im Jahr 1123 gebaut wurde. Zum Einkaufen eignet sich hervorragend der alte Ali-Pascha-Basar. Für diesen Bau von 1565 war ebenfalls Sinan verantwortlich. In dem langgezogenen Gebäude finden sich alle möglichen Waren – bei einem Besuch bleiben hier kaum Wünsche offen.

Wem es jedoch eher nach der antiken Geschichte der Stadt gelüstet, dem sei ein Besuch im Archäologischen und Ethnografischen Museum von Edirne empfohlen. Hier kann man Münzen, Büsten und alte Grabstätten besichtigen, die ihren Ursprung in der Umgebung von Edirne haben.

Gesamtbewertung Edirne

Durch die einzelnen Bewertungen zu dieser Sehenswürdigkeit ergibt sich die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 2957 Bewertungen zu Edirne:
79%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Edirne
Bus: Edirne
Telefon: +90 - 212 - 1490-2255260

  • Istanbul fasziniert seine Besucher mit einer interessanten Mischung aus ori...
  • Goldenes Horn - Die vor langen Zeit um Istanbul entstandene Meeresbucht ist au...
  • Wo sich heute der Ort Pamukkale befindet, erstreckten sich einst die Ausläu...
  • Side zählt mit seinen breiten, feinkörnigen Sandstränden und den zahlreiche...

Stadtplan Prinzeninseln

Prinzeninseln Stadtplan

Augenblicklich gefragte Türkei-Hotels

Mannheimer Str. 7-9, 60329 Frankfurt am Main
EZ ab 52 €, DZ ab 67 €
18-21 Market Street, EH1 1BL Edinburgh
EZ ab 71 €, DZ ab 71 €
Al. Jerozolimskie 65/79, 00-697 Warschau
EZ ab 67 €, DZ ab 84 €
Sheikh Zayed Road, Beside Business Bay Metro Station, Dubai
EZ ab 173 €, DZ ab 173 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Türkei

Hotels reservieren

Reservieren Sie ein passendes Sonderangebot jetzt über Citysam ohne Reservierungsgebühr. Kostenfrei bei der Reservierung bekommt man über Citysam unseren PDF-Guide!

Stadtplan Türkei

Besuchen Sie Türkei sowie die Umgebung durch unsere nützlichen Türkei-Stadtpläne. Direkt per Stadtplan findet man interessante Sehenswürdigkeiten und buchbare Unterkünfte.

Attraktionen

Details über Antalya, Selçuk, Troja, Side und viele weitere Attraktionen finden Sie mithilfe des Reiseportals dazu.

Hotels von Citysam

Passende Türkei-Hotels jetzt finden und reservieren

Die folgenden Hotels finden Sie nahe Prinzeninseln und anderen Attraktionen wie Goldenes Horn, Istanbul, Hagia Sophia. Außerdem finden Sie auf Citysam insgesamt 7.348 andere Unterkünfte und Gästehäuser. Jede Buchung mit gratis PDF Reiseführer zum Sofortdownload.

Merit Halki Palace Hotel

Refah Sehitleri Caddesi No:94 Heybeliada 480m bis Prinzeninseln

L'isola Guesthouse

Refah Sehitleri Cad Nevicat Sok no:6 Heybeliada 600m bis Prinzeninseln

Perili Kosk Boutique Hotel

Ayyildiz Cd. No:103 Heybeliada 1,2km bis Prinzeninseln
Perili Kosk Boutique Hotel

Mehtap 45 Boutique

Mehtap Cad. No:45 Burgazada 2km bis Prinzeninseln

Ihre Suche nach anderen Unterkünften:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Prinzeninseln in der Türkei Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.