İzmir, Türkei

Beschreibungen und Bilder von İzmir in der Türkei

72

Hafenstadt İzmir, Izmir

Besuchen Sie auch Fotos İzmir, den Stadtplan-İzmir und Hotels nahe İzmir.

İzmir Bild von Citysam

Blick über die Hafenstadt İzmir

Die Küstenregion rund um das heutige İzmir war schon 3000 v. Chr. bewohnt: Nachweisbar ist die Besiedlung durch die Gründung der Stadt Smyrna um 1100 v. Chr..
Nach der Eroberung durch die Griechen wuchs der Ort zu einem wichtigen Handelszentrum und in der Zeit zwischen 700 und 600 v. Chr. lebte hier angeblich der berühmte Schriftsteller Homer, aus dessen Feder Werke wie die "Ilias" und die "Odyssee" stammen.

Im Jahr 575 v. Chr. ereilte Smyrna ein schwerer Schicksalsschlag, denn die Lyder eroberten die Stadt und zerstörten sie vollständig.

Einige Zeit später entstand das neue Smyrna an einer ähnlichen Stelle und etablierte sich unter griechischer sowie römischer Herrschaft als wichtiges Handelszentrum. Alexander der Große ließ das neue Smyrna auf dem Pagusberg erbauen – der Auftrag zur Errichtung der Stadt erschien ihm im Traum. Smyrna entwickelte sich prächtig und so lebten hier schon im zweiten Jahrhundert mehr als 100.000 Menschen. Obwohl die Stadt zahlreiche Rückschläge wie Kriege, Naturkatastrophen und Hungersnöte erlitt, ging sie aus jeder Krise gestärkt heraus und steigerte ihre Bedeutung sowie ihren Wachstum erheblich. Während dem sechsten und achten Jahrhundert stand Smyrna unter der Herrschaft von Byzanz und erwehrte sich der Angriffe von Außen, vor allem durch die Araber, erfolgreich. Im Zeitraum vom zehnten bis zum 14. Jahrhundert stand Smyrna immer wieder zwischen den Fronten der Seldschuken und Kreuzfahrer. Letztere wollten Smyrna wider den Willen der Seldschuken als Zwischenstation auf dem Weg nach Jerusalem nutzen.

 Bildansicht Sehenswürdigkeit

Uhrenturm am Konakplatz

 Bild Reiseführer  Der Hafen von İzmir

Der Hafen von İzmir

 Foto Sehenswürdigkeit

İzmir liegt an der türkischen Ägäisküste

 Ansicht Sehenswürdigkeit

Überbleibsel römischer Kultur in und um Izmir

 Fotografie Sehenswürdigkeit  Kordon

Kordon

 Fotografie von Citysam

Die Stadt wurde 3000 v. Chr. besiedelt

Mit der osmanischen Eroberung der Stadt begann anno 1426 ein neuer Abschnitt in der Geschichte von Smyrna: Die Stadt wurde in İzmir umbenannt und die kriegerischen Auseinandersetzungen fanden für lange Zeit ein Ende. Dafür suchten den zum überwiegenden Teil von Griechen bewohnten Ort immer wieder Erdbeben, Feuer und die Pest heim. Dennoch wuchs İzmir bis ins 19. Jahrhundert zu einer mit zirka 250.000 Einwohnern größten Städte im Osmanischen Reich heran.

Auf die Zerschlagung des Osmanischen Reiches folgte anno 1918 die Besetzung durch griechische Truppen. Die Befreiung von İzmir gelang der türkischen Armee erst im Jahr 1922 unter der Leitung von Kemal Atatürk. Infolgedessen verließen fast die Hälfte der Einwohner die Stadt, weil sie entweder griechischer oder armenischer Abstammung waren.

Nach dem Zweiten Weltkrieg erlebte İzmir einen wirtschaftlichen Aufschwung und ist heutzutage nach Istanbul  1  und Ankara 225 die drittgrößte Stadt in der Türkei.

Allgemeines

Mit zirka vier Millionen Einwohnern und einer Ausdehnung von über 30 Kilometern vergrößerte und entwickelte sich İzmir in den letzten 50 Jahren rasant. Von der langen Tradition und Geschichte der Stadt blieb jedoch nur wenig erhalten – dafür finden sich überall Zeugnisse der modernen türkischen Gesellschaft und İzmir präsentiert sich als junge, dynamische und zeitgemäße Metropole. Durch den Hafen besaß die Stadt schon immer die Basis für eine gute wirtschaftliche Entwicklung. Er ist einer der umschlagsstärksten Häfen im Land und versorgt die angesiedelte Chemie- und Papierindustrie sowie die Raffinerien mit Rohstoffen. Zudem profitierte İzmir auch von der hohen Zuwanderung der ländlichen Bevölkerung aus Ostanatolien: Diese Menschen wohnen zumeist in den Randbezirken und sorgen für einen ständigen Nachschub an Arbeitskräften. Noch immer ist die so genannte Landflucht eine wesentliche Problematik in der Türkei, mit der sich gerade die großen Metropolen auseinandersetzen müssen. Da die Westküste aber auch in naher Zukunft eine Wachstumsregion sein wird, ist eine weitere Ausdehnung von İzmir in den nächsten Jahren als realistisch zu betrachten.

İzmir Ansicht von Citysam

Die schöne Küstenregion İzmir

 Foto Reiseführer  in der Türkei

Etwa vier Millionen Menschen leben hier

İzmir Fotografie Sehenswürdigkeit

İzmir entwickelte sich in den letzten Jahren rasant

Tipps und Gästekommentare zu İzmir

Weitere User gaben folgende Hinweise:

  • Joe S. aus Dortmund: 4* Ich fand Izmir jetzt nicht so toll! Viel zu viel Verkehr und los dort. Hatte mir das entspannter vorgestellt!
  • Erik T. aus Bremerhaven: 3* Ich selber würde ungeheuerlich gerne wieder nach Izmir. Eine wirklich wunderbare Großstadt.
  • Erich T. aus Rostock: 4* Die Hafenstadt ist ungefähr so wie Berlin. Es gibt echt viele schöne Ecken, aber auch viele Gegenden, die man absolut meiden möchte. Ich mag Izmir dennoch sehr gerne, weil sie relativ westlich ausgelegt ist und man eine schöne Zeit dort verbringen kann.
  • Anna H. aus Lemberg: 3* Ich finde die Stadt total hektisch durch den ganzen Verkehr und auch an Kultur hatte die Stadt in den zwei Tagen, die wir dort verbracht hatten auch nicht. Es gab zwar viele Gelegenheiten zum Einkaufen, aber das kriege ich auch an jedem anderen Ort de Welt auch. Die Stadtrundfahrt hat sich dennoch gelohnt und wir konnten genügend Eindrücke von Izmir sammeln.

Gesamtbewertung İzmir

Durch die einzelnen Einzelbewertungen zu dieser Sehenswürdigkeit ergibt sich die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 3973 Bewertungen zu İzmir:
81%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Izmir

  • Istanbul fasziniert seine Besucher mit einer interessanten Mischung aus ori...
  • Die Kadifekale genannte Samtburg ist ein Zeugnis der griechischen Besiedlun...
  • Wo sich heute der Ort Pamukkale befindet, erstreckten sich einst die Ausläu...
  • Side zählt mit seinen breiten, feinkörnigen Sandstränden und den zahlreiche...

Stadtplan İzmir

İzmir Stadtplan

Im Moment oft gebuchte Unterkünfte

Hotel Pennsylvania Bildaufnahme
401 7th Avenue, NY 10001 New York
EZ ab 15 €, DZ ab 15 €
Radisson Blu Hotel London Stansted Airport Bild
Waltham Close, Stansted Airport, CM24 1PP Stansted Mountfitchet
EZ ab 92 €, DZ ab 92 €
Hudson, A Morgans Original Motiv
356 West 58th Street, NY 10019 New York
EZ ab 70 €, DZ ab 97 €
Radisson Blu Royal Viking Hotel, Stockholm Aufnahme
Vasagatan 1, 101 24 Stockholm
EZ ab 130 €, DZ ab 140 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Türkei

Hotelangebote reservieren

Reservieren Sie ein gutes Sonderangebot jetzt auf Citysam ohne Reservierungsgebühr. Gratis zu jeder Buchung gibt es bei Citysam unseren Download Guide!

Stadtplan Türkei

Durchsuchen Sie Türkei und die Umgebung durch unsere interaktiven Türkei Stadtpläne. Direkt per Luftaufnahme finden Sie Attraktionen und Hotelangebote.

Sehenswürdigkeiten

Hintergrundinformationen von Antalya, Pamukkale, Side, Troja und viele weitere Sehenswürdigkeiten erfahren Sie innerhalb des Reiseführers dieser Region.

Hotels auf Citysam

Empfohlene Türkei-Hotels hier finden und buchen

Diese Unterkünfte findet man bei İzmir sowie weiteren Sehenswürdigkeiten wie Kadifekale, Teos, Istanbul. Darüber hinaus gibt es auf Citysam momentan 7.348 weitere Türkei-Hotels. Jede Buchung mit kostenfreien PDF Reiseführer per Downloadlink.

Konak Saray Hotel -Agora- 3*

Kestelli Cd No 113 Konak 540m bis İzmir
Konak Saray Hotel -Agora-

Key Hotel TOP

Mimar Kemalettin Cad. No:1 Konak 540m bis İzmir
Key Hotel

Best Western Plus Hotel Konak 4*

Mithatpasa cad. NO: 128 790m bis İzmir
Best Western Plus Hotel Konak

Antikhan Hotel 2*

Anafartalar Cad. No: 600 Cankaya 800m bis İzmir
Antikhan Hotel

Vatan Hotel 3*

Anafartalar Cd. No:626 860m bis İzmir
Vatan Hotel

Suche nach ähnlichen Hotels:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

İzmir in der Türkei Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.