Topkapı-Palast, Türkei

Reiseführer + Fotos zu Topkapı-Palast in der Türkei

20

Topkapı-Palast, Istanbul

Nutzen Sie zusätzlich Fotos Topkapı-Palast, den Stadtplan-Topkapı-Palast oder Hotels Nähe Topkapı-Palast.

 Ansicht Attraktion

Blick auf den Topkapi Palast

Der in den Jahren zwischen 1459 und 1465 von Mehmet II. kurz nach der Eroberung von Konstantinopel erbaute Topkapı-Palast ist eines der schönsten Touristenziele in Istanbul  1 .
Zunächst diente das Gebäude nur zur Unterbringung der Reichsverwaltung und der Eliteschule für Beamte. Zum Sultanspalast avancierte der Topkapı-Palast erst um das Jahr 1546 während der Regierungszeit von Suleimann dem Prächtigen. Mahmut II. nutzte den Palast in den Jahren von 1808 bis 1839 letztmalig als Hauptwohnsitz des Sultans. Seine Nachfolger residierten lieber nahe des Goldenen Horns und bevorzugten modischere, im europäischen Stil errichtete Paläste.

Brunnen Ahmets III. im Topkapı-Palast

Dieser wunderschöne, um das Jahr 1728 im Rokoko Stil erbaute Brunnen begrüßt die Besucher am Eingang des Topkapı-Palastes. Er gilt als eines der prächtigsten Bauwerke aus der so genannten Tulpenzeit.

 Fotografie Reiseführer

Der Harem des prächtigen Palastkomplexes

 Fotografie Sehenswürdigkeit  Der Palast wurde im 16. Jahrhundert gebaut

Der Palast wurde im 16. Jahrhundert gebaut

 Bild Sehenswürdigkeit  in der Türkei

Der Eingangsbereich zum Topkapı-Palast

Zunächst betritt der Besucher die parkähnliche Anlage des Palastes. Früher waren hier die Werkstätten, die Bäckerei, die Wachen und die Bedienstetenwohnungen des Topkapı-Palastes untergebracht. Leider zerstörten mehrere Brände die hölzernen Gebäude.

Hagia Eirene im Topkapı-Palast

Die Hagia Eirene ist eines der wenigen Zeugnisse der christlichen Religion in Istanbul: Das Gebäude stammt aus der Herrschaftszeit des Kaisers Konstantin und diente bis zum Bau der Hagia Sophia  3  als Patriarchensitz. Trotzdem die dreischiffige Basilika heute vollkommen leer ist, beeindruckt die Hagia Eirene nach wie vor.

"Tor der Begrüßung" im Topkapı-Palast

Am Tor der Begrüßung beginnt der kostenpflichtige Teil der Besichtigung des Topkapı-Palastes. Die Besucher werden streng kontrolliert und die Sicherheitsvorkehrungen am Topkapı-Palast ähneln denen an internationalen Flughäfen. Zu längst vergangenen Zeiten durfte allerdings nur der Sultan das Tor benutzen.

2. Hof:

Bereits auf dem zweiten Hof nimmt der Glanz des Topkapı-Palastes die Besucher gefangen: Die äußerst gepflegten Rasenanlagen verfügen über Golfplatzqualität und die hübsch angelegten Blumenbeete zeugen von der einstigen Pracht der Gärten.

Sammlung der Palastküche im Topkapı-Palast

Die Palastküche erstreckt sich auf der gesamten Länge der Ostseite des Topkapı-Palastes. Da die Köche hier früher bis zu 6.000 Mahlzeiten pro Tag zubereiteten ist die immense Größe der Küche durchaus gerechtfertigt.

Heute dampfen in der Palastküche keine Töpfe und Pfannen mehr, dafür ist hier die bedeutendste Porzellansammlungen der Welt ausgestellt. Besonders wertvoll sind das chinesische Porzellan und die Stücke aus der Zeit zwischen dem 16. und
19. Jahrhundert.

Harem des im Topkapı-Palast


Der Harem nimmt mit 300 Räumen einen weiteren großen Teil der Palastfläche in Anspruch. Teilweise wohnten um die 2.000 Frauen unter der Aufsicht der Sultansmutter in den prunkvollen Räumlichkeiten. Der Harem des Topkapı-Palastes stammt aus dem 16. Jahrhundert und durfte nur von dem Sultan, seinen Söhnen sowie den Eunuchen betreten werden - Eine Verfehlung dieser Anordnung kam dem Todesurteil gleich.

 Bild Reiseführer

Die dreischiffige Kirche Hagia Eirene

 Foto Reiseführer  der Türkei

Dritter Hof des Palastes

 Ansicht Reiseführer

Der Bagdad-Pavillon von Sultan Murat IV.

Die Frauen lebten nach einer strikten hierarchischen Teilung in den kostbar ausgestatteten Gemächern, deren ursprünglicher Charme bei einer Besichtigung nur teils zur Geltung kommt. Damals herrschte im Harem eine ganz besondere, von orientalischen Düften und Musik geprägte Atmosphäre.

Einst trafen sich die Berater des Sultans im Diwan des Topkapı-Palastes, heute beherbergen die Räume die Waffensammlung. Bei genauer Betrachtung der wunderschön verzierten Waffen sind die Unterschiede zu mitteleuropäischen Waffen deutlich erkennbar. Im hinteren Teil des Diwans lagen früher die Zimmer des Großwesirs.

Mitten im Zentrum des dritten Hofes vom Topkapı-Palast steht die um das Jahr 1719 erbaute Bibliothek von Sultan Ahmet III.. Das mit Îznik-Kacheln verzierte Haus beherbergte zu früheren Zeiten über 10.000, heute in den Moscheen von Istanbul  1  untergebrachte, oder gar verschollene Bücher und Manuskripte.

Die Sammlungen des im Topkapı-Palast

In der Portraitsammlung sind Bildnisse von den Herrschern des Osmanischen Reiches ausgestellt und selbst die frühesten Sultane sind durch ein Gemälde vertreten. Der Besucher erhält so einen umfassenden Einblick in die osmanische Herrscher-Geschichte.

Die Uhrensammlung beinhaltet Exponate aus der Zeit vom 16. bis zum 19. Jahrhundert und zählt zu den Highlights des Topkapı-Palastes. Die wertvollen Uhren stammen aus allen Teilen der Welt und sind teilweise echte Raritäten.

 Fotografie Attraktion

Bibliothek von Sultan Ahmet III.

 Fotografie Reiseführer  in der Türkei

Der Palast ist stets gut besucht

 Bild Sehenswürdigkeit

Aussichtsplattform des Topkapı-Palast

Auch wenn in der Schatzkammer nicht mehr alle Besitztümer der Sultane ausgestellt sind, bezeugt die Kollektion noch immer den enormen Reichtum der osmanischen Herrscher.

Das Gebäude diente einst als Sommerresidenz von Sultan Mehmet dem Eroberer und wurde schließlich ab dem 17. Jahrhundert nur noch als Schatzkammer verwendet. In den vier Räumen sind Vasen, Smaragde, Diamanten, Rubine und weitere Kostbarkeiten ausgestellt. Die zweifellos interessantesten Ausstellungsstücke sind jedoch der Thron von Ahmet I., der Topkapı-Dolch sowie ein Diamant mit 86 Karat.

Bagdad-Pavillon im im Topkapı-Palast

Zum Gedenken an die Eroberung von Bagdad ließ Sultan Murat IV. anno 1639 den Bagdad-Pavillon errichten. Das Innere des Pavillons beeindruckt wiederum mit Îznik-Kacheln und zwischen den Fenstern sind Koranverse zu sehen. Durch die blau-weiße Gestaltung verfügt das Gebäude über eine ganze eigene Atmosphäre.

All diese wunderbaren Schätze des Topkapı-Palastes sollte man bei einem Besuch der Stadt Istanbul  1  unbedingt besichtigen. Da eine Führung ausschließlich in Gruppen möglich ist, sollte man sich zudem immer in der Nähe des Reiseführers aufhalten, um nicht die wichtigsten Dinge zu versäumen. Während der Touren durch den Palast kommt auch die Kurzweil nicht zu kurz - der Guide erzählt meist auch lustige Anekdoten über das Leben im Topkapı-Palast. Die Führungen finden hauptsächlich in Englisch und Französisch statt.

 Impressionen von Citysam

Eingang zum Zweiten Hof

 Bildansicht Attraktion

Turmfassade des Topkapı-Pala.

 Bild von Citysam

Im Innenhof des Palastes

Topkapı-Palast Foto von Citysam  Türkei

Kleiner Brunnen innerhalb des Palastkomple.

Übersicht der Bewertungen Topkapı-Palast

Von den einzelnen Bewertungen über diese Attraktion folgt die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 4766 Bewertungen zu Topkapı-Palast:
78%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Alemdar Cad., Istanbul
Bus: Gülhane
Telefon: +90 - 212 - 5188754

  • Istanbul fasziniert seine Besucher mit einer interessanten Mischung aus ori...
  • Wo sich heute der Ort Pamukkale befindet, erstreckten sich einst die Ausläu...
  • In Anemurium kann man erfrischenden Badespaß an schönen Stränden mit der Be...
  • Die Karawanserei Büyük Han ist der Rest der ehemals acht in Lefkosa existie...

Topkapı-Palast-Stadtplan

Stadtplan Topkapı-Palast

Im Moment angesagte Unterkünfte

Bedford Avenue, WC1B 3GH London
EZ ab 30 €, DZ ab 30 €
Karl-Liebknecht-Str. 32a, 10178 Berlin
EZ ab 97 €, DZ ab 106 €
Mannheimer Str. 7-9, 60329 Frankfurt am Main
EZ ab 52 €, DZ ab 67 €
Barsha 1 - Behind Mall of the Emirates, PO box 390531 Dubai
EZ ab 117 €, DZ ab 138 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Türkei

Hotel buchen

Reservieren Sie ein gutes Hotel in der Türkei jetzt auf Citysam ohne Buchungsgebühr. Kostenfrei bei jeder Reservierung bekommen Sie bei Citysam unseren PDF Reiseführer!

Stadtpläne Türkei

Durchsuchen Sie Türkei und die Region über unsere hilfreichen Straßenkarten. Direkt per Luftaufnahme finden Sie interessante Touristenattraktionen und Unterkünfte.

Touristenattraktionen

Informationen von Antalya, Istanbul, Fethiye, Pamukkale und viele andere Attraktionen erfahren Sie dank unseres Reiseportals hierzu.

Unterkünfte bei Citysam

Beliebte Unterkünfte der Türkei jetzt finden und reservieren

Die folgenden Hotels befinden sich bei Topkapı-Palast sowie sonstigen Sehenswürdigkeiten wie Istanbul, Hagia Sophia, Atakule Fernsehturm. Darüber hinaus finden Sie Hotelsuche momentan 7.348 andere Unterkünfte und Gästehäuser. Jede Buchung inkl. kostenfreien PDF Reiseführer als E-Book-Download.

Preferred Hotel Oldcity

Nobethane Caddesi, Tayahatun Sok. No:15 Sirkeci 360m bis Topkapı-Palast

Sur Pension

Hocapasa Mah Tayahatun Sokak No:19 Sirkeci Fatih 360m bis Topkapı-Palast

Erenler Hostel

Tayahatun Sokak Sirkeci Eminonu 370m bis Topkapı-Palast

Tayahatun Hotel

Hocapaşa mah.Tayahatun sok.No:13 Sirkeci/Sultanahmet 370m bis Topkapı-Palast

Gulhanepark Hotel Istanbul TOP

Nöbethane Caddesi Sirkeci 380m bis Topkapı-Palast

Suche nach ähnlichen Hotels:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Topkapı-Palast in der Türkei Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.